Katy und ich verabredeten uns im Weinberg zu einem neuen Fotoshooting. Der Himmel war bewölkt aber fuer Fotos ideal. Ich lief noch etwas umher und fotografierte die Gegend , als sie nach etwas Verspätung eintraf. Ohne ein Word öffnete sie meine Hose. Ich setzte mich auf den Boden und sie gleich oben drauf. Sie schob ihr Höschen weg und steckte meinen Schwanz in ihr feuchtes Fötzchen.  Dann schob sie ihren BH hoch und rieb ihre Nippel hart. Sie sagte immer noch kein Wort aber fing an zu reiten. Geschätzte 2 Minuten und schon kam sie zum Orgasmus. Das machte sie einige Male. Dann stieg sie ab und fing an meinen Schwanz zu lutschen. Bis tief in ihre Kehle steckte sie meinen erregten Schwanz rein. Sie fing einige Male an zu würgen. Das verwunderte mich auch nicht aber fuer sie war es scheinbar Routine. Tiefer und fester ging es weiter bis ich nicht mehr konnte und schön in ihren Rachen spritzte. Dann stieg sie auf und nun wollte sie mit dem Shooting beginnen. Was fuer ein heißer Feger. Nach einem 3 stuendigen Shooting hatten wir noch einen Quickie bevor wir dann nach Hause fuhren. Ein tolles Erlebnis. Damit rechnete ich auf keinem Fall.